Herzlich willkommen

 

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, liebe Freunde der Mikrochirurgie,

 

wir dürfen Sie dieses Jahr ganz herzlich zur Jahrestagung der Deutschsprachigen Arbeitsgemeinschaft für Mikrochirurgie der peripheren Nerven und Gefäße nach Freiburg im Breisgau vom 16. bis 18. November einladen.

In unserer traditionsreichen Universitätsstadt haben wir beste Voraussetzungen, die aktuellen Themen und Entwicklungen in der Mikrochirurgie gemeinsam zu diskutieren. Wir haben ein interdisziplinäres wissenschaftliches Kollegium eingeladen, um den vernetzenden Charakter der Mikrochirurgie abzubilden.

Der wissenschaftliche Schwerpunkt soll dieses Jahr in den Bereichen Kopf/Hals, Mamma und Hand liegen. In den Workshops soll die interdisziplinäre Interaktion mit den benachbarten Fachgebieten vorrangig diskutiert werden. Ziel ist die Erarbeitung strukturierter Empfehlungen hinsichtlich etwaiger Optimierungspotentiale im Bereich kritischer Schnittstellen.

Unser Rahmenprogramm wird gleichermaßen die kulturellen als auch die kulinarischen Besonderheiten der Breisgaumetropole Freiburg in den Vordergrund rücken und hoffentlich eine attraktive Atmosphäre für einen lebendigen und bereichernden Austausch schaffen.

Wir würden uns sehr freuen, Sie in der Voradventszeit in Freiburg begrüßen zu dürfen!

 

Stark23

Prof. Dr. G. Björn Stark
Kongresspräsident

 

Bannasch_bearbeitet                                                  Eisenhardt_bearbeitet

Prof. Dr. Holger Bannasch                                                    Prof. Dr. Steffen U. Eisenhardt
Kongresssekretär                                                                 Kongresssekretär