Herzlich willkommen zur DAM 2020

 

42. JAHRESTAGUNG DER DEUTSCHSPRACHIGEN ARBEITSGEMEINSCHAFT FÜR MIKROCHIRURGIE DER PERIPHEREN NERVEN UND GEFÄSSE (DAM)

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

wir möchten Sie hiermit ganz herzlich zur 42. Jahrestagung der DAM in Velden am Wörthersee einladen. Als südlichstes Bundesland von Österreich, eingebettet in das Dreiländereck Österreich-Italien-Slowenien zeichnet sich Kärnten durch eine einzigartige, landschaftliche und kulturelle Vielfalt, geprägt vom mediterranen Lebensgefühl des Alpe-Adria Raums, aus. 

Als Veranstaltungsort dient uns Velden am Wörthersee. Velden, idyllisch in der Westbucht des Wörthersees gelegen, ist circa 20 Autominuten von der Landeshauptstadt Klagenfurt entfernt. Die einzigartige Lage des Kongresszentrums, unmittelbar am Seeufer und in Schrittdistanz zu allen umgrenzenden Hotels und Freizeitaktivitäten, erlaubt die perfekte Symbiose zwischen wissenschaftlicher Fortbildung und naturnaher Erholung. 

Wir haben als Thema dieser Tagung „Funktion-Form-Ästhetik“ gewählt, weil wir der festen Überzeugung sind, dass eine suffiziente, mikrochirurgische Rekonstruktion auch ein hohes Maß an Form und Ästhetik fordert. Gerade diese Fusion macht unser wunderschönes Fach aus und wird im Rahmen eines abwechslungsreichen wissenschaftlichen Programms einen spannenden Gesprächs- und Diskussionsstoff bieten.

 

Gerade nach den schwierigen letzten Monaten der Restriktionen sind wir fest davon überzeugt, dass diese Tagung in Velden die perfekte Gelegenheit für einen persönlichen, wissenschaftlichen Austausch in angenehmer und entspannter Atmosphäre ist, nach der wir uns alle sehnen!

 

Erste Informationen zur DAM 2020 finden Sie hier:
Allgemeine Informationen | Folder zur Jahrestagung

 

Wir freuen uns sehr, Sie im Herbst in Velden begrüßen zu dürfen.

 

Prim. Univ. Prof. Dr. Matthias Rab                                                                                      Dr. Maximilian Neuwirth

Kongresspräsident                                                                                                              Kongresssekretär

Rab                                                                                     Neuwirth